Neu hier und fragen (Forum)

TOM ⌂, 93197 Zeitlarn/Regendorf, Dienstag, 19. Juli 2011, 10:54 (vor 2406 Tagen) @ hope00775

Hi hope,

» Eine Userin, die LDN ausprobiert und
» keinen Erfolg verzeichnen konnte, ist sooooo lieb, und sendet mir ihre
» Restpackung von 28 Stück, 50mg. So dass ich es zumindest bei mir testen
» kann. Ist das nicht toll>>>Freue mich wie Weihnachten

... super ... gratuliere ...

»
» Ich habe jemanden, der in der Türkei wohnt. Da Naltrexon dort angeblich
» ohne Rezept und billiger sein soll, habe ich bei ihm eine Anfrage
» gestellt. Er sicherte mir zu, sich zu informieren. Sobald ich Näheres
» weiß, werde ich berichten.

... tue das bitte ...

»
» Jetzt habe ich nur ein Problem, wie ich jetzt vorgehen muss: Es sind ja
» 50mg Tabletten, die mit Wasser verdünnt bzw. aufgelöst werden müssen, so
» dass ich auf 3mg anfänglich kommen soll. Ggfls. weniger, sollte ich stark
» reagieren.
»
» Hmmm, wie viel Wasser muss ich nehmen zur Auflösung> bei 50mg Tablette>
» 250ml Wasser oder 500ml>

... wir nehmen auf eine Tablette (50mg) 500 ml Wasser ... dann entspricht 10ml == 1mg Wirkdtoff ...

Das ist einfacher abzumessen, wie mit 50 ml Wasser zu verdünnen ...

»
» Wäre es dann nicht sinnvoll, um eine genaue Dosierung anschließen zu
» erhalten, die Flüssigkeit mit einer Spritze aufzuziehen>

... wenn Du mit 50 ml Wassser verdünnst, dann wäre es sinnvoll, weil Du dann 1ml Wasser nur sehr ungenau abmessen kannst ... bei 500ml als Verdünnnung ist der statistsche "Fehler" weitaus geringer ...

»
» Irgendwie habe ich es mit dem Opiadrezeptor nicht ganz verstanden. Wird
» der Rezeptor durch Naltrexon blockiert oder freigesetzt>>>>

... die Rezeptoren werden durch Naltrexone blockiert, was zu einer gesteigerten Ausschüttung von Endorphinen führt ... wenn Du bei einem technischen Regelkreis das Thermometer blockierst, wird die Heizung auch auf vollen Touren Hitze produzieren, bis Du das Thermemeter wieder freigibst ...

Entschuldige die technischen Vergleiche, aber mir als Techniker ist nichts besseres eingefallen ...

So long

TOM


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum