1.LDN-Tag (Forum)

lucky, Sonntag, 19. Oktober 2008, 10:48 (vor 3317 Tagen)

Guten Morgen zusammen,

gestern war es soweit: ich habe mir die erste Ration LDN 1,5 mg um 10:00 morgens eingeworfen. Im Laufe des Tages habe ich gemerkt, dass, wenn ich längere Zeit gesessen und dann aufgestanden bin, sich meine Beine und teilweise sogar der Oberkörper ein paar Sekunden richtig fest angespannt hatten. Das Gehen schaut dann teilweise aus, als wäre ich "Robocop":-D . Ein bisschen schwindelig war mir und teilweise habe ich Herzstechen gehabt, was mir natürlich ein bisschen angst gemacht hat (aber ich schiebe das mal auf das Wetter - wir haben Föhn!). Um 23:45 bin ich dann ins Bett und hab mich 1 Stunde hin- und hergerollt bis ich endlich eingeschlafen bin. Träume hatte ich keine und mehr geschwitzt hab ich auch nicht als sonst.

Heute früh beim Austehen war mein Gestell schon ganz schön "verklemmt" aber ich habs wieder hingekriegt. Nun werd ich mich heute mal überraschen lassen, was da noch so kommt - egal obs was gutes oder schlechtes ist.

Ich werde weiter berichten und wünsche Euch einen sonnigen Sonntag

Grüße aus München

Lucky

1.LDN-Tag

GabiM ⌂, Sonntag, 19. Oktober 2008, 20:09 (vor 3316 Tagen) @ lucky

Hallo Lucky,

» gestern war es soweit: ich habe mir die erste Ration LDN 1,5 mg um 10:00
» morgens eingeworfen.

...wieso nimmst du LDN denn in der Früh>>>...:-|

» Ich werde weiter berichten und wünsche Euch einen sonnigen Sonntag

..ja mach das mal, interessiert sicher einige wie´s dir mit LDN geht...die Sonne ist schön, auch wenn´s stellenweise hier ganz (un)schön lange dauert bis der Nebel weg ist...dir und allen einen guten Start morgen in die Woche..

so long

Gabi

--
...geht ned - gibt´s ned...

1.LDN-Tag

lucky, Montag, 20. Oktober 2008, 08:54 (vor 3316 Tagen) @ GabiM

» Hallo Lucky,
»
» » gestern war es soweit: ich habe mir die erste Ration LDN 1,5 mg um
» 10:00
» » morgens eingeworfen.
»
» ...wieso nimmst du LDN denn in der Früh>>>...:-|
»
» » Ich werde weiter berichten und wünsche Euch einen sonnigen Sonntag
»
» ..ja mach das mal, interessiert sicher einige wie´s dir mit LDN
» geht...die Sonne ist schön, auch wenn´s stellenweise hier ganz (un)schön
» lange dauert bis der Nebel weg ist...dir und allen einen guten Start
» morgen in die Woche..
»
» so long
»
» Gabi

Hallo Gabi,

nehme LDN morgens, da ich Schiss habe, in der Nacht einen Schmarrn zu träumen. Wollte auch mal ausprobieren wie es ist, wenn ichs morgens nehme. Sonntag war wie Samstag nur mit weniger Herzstechen, dafür mit viel Spastik verbunden, besonders nach dem Aufstehen. Morgen werde ich die Einnahme auf abends verlegen und schaun was passiert.

Die Sonne strahlt bei uns schon seit Stunden vom blauen Himmel, Gott sei Dank haben wir den fiesen Nebel z.z. nicht:-) .

Auch Dir/Euch einen super Start in die neue Woche und liebe Grüße an Tom

Lucky

1.LDN-Tag

GabiM ⌂, Montag, 20. Oktober 2008, 10:26 (vor 3316 Tagen) @ lucky

Hallo Lucky,

» nehme LDN morgens, da ich Schiss habe, in der Nacht einen Schmarrn zu
» träumen. Sonntag war wie Samstag nur mit weniger Herzstechen, dafür mit viel Spastik verbunden, besonders nach dem Aufstehen..


...echt du hast Schiss, ich fand die Träumerei am Anfang ehrlich gesagt/geschrieben toll...die Träume waren so realistisch und bunt...;-) ...Spastik hatte ich anfangs auch, dauerte einige Wochen bis die wieder weggingen, normalerweise hab ich keine Spastiken...

...heute scheint bei uns die Sonne auch schon seit der Früh, in der Nacht war´s kalt, ich hab die Leute in der Früh ihre Autos abkratzen gehört...:-|

so long

Gabi

--
...geht ned - gibt´s ned...

1.LDN-Tag

Netti @, Sonntag, 19. Oktober 2008, 20:16 (vor 3316 Tagen) @ lucky

Hallo Lucky,

ja, berichte mal weiter, bin gespannt, wie es Dir so mit LDN geht.

Gruß Netti

» Guten Morgen zusammen,
»
» gestern war es soweit: ich habe mir die erste Ration LDN 1,5 mg um 10:00
» morgens eingeworfen. Im Laufe des Tages habe ich gemerkt, dass, wenn ich
» längere Zeit gesessen und dann aufgestanden bin, sich meine Beine und
» teilweise sogar der Oberkörper ein paar Sekunden richtig fest angespannt
» hatten. Das Gehen schaut dann teilweise aus, als wäre ich "Robocop":-D .
» Ein bisschen schwindelig war mir und teilweise habe ich Herzstechen
» gehabt, was mir natürlich ein bisschen angst gemacht hat (aber ich schiebe
» das mal auf das Wetter - wir haben Föhn!). Um 23:45 bin ich dann ins Bett
» und hab mich 1 Stunde hin- und hergerollt bis ich endlich eingeschlafen
» bin. Träume hatte ich keine und mehr geschwitzt hab ich auch nicht als
» sonst.
»
» Heute früh beim Austehen war mein Gestell schon ganz schön "verklemmt"
» aber ich habs wieder hingekriegt. Nun werd ich mich heute mal überraschen
» lassen, was da noch so kommt - egal obs was gutes oder schlechtes ist.
»
» Ich werde weiter berichten und wünsche Euch einen sonnigen Sonntag
»
» Grüße aus München
»
» Lucky

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum