Re: tatsächliche Nebenwirkungen???? (Forum)

Peter, Dienstag, 03. August 2004, 10:21 (vor 4857 Tagen) @ UteC.


Als Antwort auf: Re: tatsächliche Nebenwirkungen>>>> von UteC. am 03. August 2004 08:31:10:

doch stecke ich noch im Mitoxzyklus

Hi Ute,
das klingt so, als sei Mitox etwas Erstrebenswertes,
quasi Gottgegebenes, woran ein Betroffener nicht zu
rühren hat...

Mitox, was im Namen schon die Silbe "tox", also toxisch,
giftig enthält, halte ich für den zerstörerischen Weg.

LDN scheint ein Weg (einer von vielen>) zu sein, der auf-
bauend wirken könnte.

Viele Wege führen nach Rom. Es kommt auch darauf an, welche
Erwartungen Du an das Leben hast. Manche wollen auch nur
allein atmen können. Ist klar, daß diese Menschen kein Ver-
ständnis für die vielen (oft auch gescheiterten) Therapie-
versuche aufbringen.

Wünsche Dir einen guten Weg...

Ciao, Peter



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum