Re: Frage betreffs Mitox .... (Forum)

Yönnie, Dienstag, 03. August 2004, 21:00 (vor 4855 Tagen) @ Eva


Als Antwort auf: Re: Frage betreffs Mitox .... von Eva am 03. August 2004 19:10:25:


Hallo Eva,

gute Frage!

Ich weiß es wirklich nicht. Mitox war bei mir nicht so der große Renner, aber wie wäre es ohne> Ich vertrage den Kram gut, läuft alles ambulant und der Internist ist nicht so ängstlich. Nachher eine Blutuntersuchung nach 10 Tagen, das war's.

Seit Mai hat sich einiges bei mir stabilisiert, das kann aber kommen von
Cranio Sakral - Therapie und/oder fettarme Ernährung (12 Kilo sind weg!) und/oder die schmerzliche Trennung von einer alkoholkranken Frau (>).

Ich werde auf jeden Fall mit LDN beginnen, sobald ich es in Händen halte.

Ich wünsche uns beiden, daß wir die richtige Entscheidung treffen, aber wissen tun wir's erst in >> Monaten/Jahren>

lg
Yönnie :)



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum