Frühjahr = Verschlechterung des Gesundheitszustandes? (Forum)

Andy6935, Donnerstag, 06. März 2008, 18:22 (vor 3549 Tagen)

Hallo zusammen,
ich habe jeses Jahr bammel vor dem Frühling, da ich das Gefühl habe es geht mir immer ein wenig schlechter.
Da ich keine Schübe kenne ist es auch sinnlos zum Arzt zu rennen, da ich den richtigen Zeitpunkt nicht erkenne.
Corti hat bei mir das letzte mal auch nicht angeschlagen.
Das LDN 1,5 mg nehme ich täglich, aber der Erfolg ist sehr stagniert.
Meine größten Probleme sind das Gleichgewicht und das wir immer massiver.
Obwohl ich gerade und recht stabil stehe denke ich das ich schwanke, was bei Laufen extrem zumimmt.
Wie geht es zu zu den jeweiligen Jahreszeiten>

Grüße Andy


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum