Tens-Gerät bei MS ? (Forum)

GabiK, Dienstag, 20. Mai 2008, 14:39 (vor 3474 Tagen) @ UWE59

Meine Freundin (mit vorangeschrittener PPMS) hat eins weil sie nicht nur MS Patient sondern auch Chiropraktikerin ist. Sie macht es jeden Tag. Man kann sehen wie sich ihre Muskeln anspannen und entspannen. Sie denkt es hilft etwas.
Sie hat auch ein Heim-Fahrrad, daß für sie tretet, d.h. die Beine werden an die Pedale geschnallt und Dank Motor bewegt.

Gabi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum