LDN und andere Medikamente (Forum)

Günna, Samstag, 25. Oktober 2008, 20:02 (vor 3313 Tagen)

Hallo Forum,
ich bin neu hier, daher eine Kurzvorstellung und eine Frage.
2003 wurde bei mir MS diagnostiziert, sieht nach einem schleichendem Verlauf aus, das wirkt sich hauptsächlich auf die Gehfähigkeit und Spastik in den Beinen aus. Ich brauche oft eine Gehhilfe. Die Hand auf der Seite des stärker betroffenen Beines merke ich auch: leichte Kraftlosigkeit und Ungeschicklichkeit. War auch anfangs im Krankenhaus, dort wurde auch die Diagnose gestellt, ich nehme aber nicht die empfohlenen Interferone oder Glaterameracetat. Ich habe einiges über MS gelesen, gerade was Therapiemöglichkeiten beim progredienten Verlauf angeht. Das sieht ja nun auch von offizieller Seite (DMSG) bescheiden aus. Vor knapp einem Jahr stieß ich auf LDN, war hier auch öfters auf der Seite.

Seit April 2008 nehme ich LDN, zuerst - wie empfohlen - 3 mg für einen Monat. Ich bin danach auf die 4,5 mg. gegangen. Alles ohne Nebenwirkungen, aber gute Wirkungen: die Schlappheit gerade bei warmen Tagen ist weg und genauso die üblen Krämpfe sind (fast) weg. Generell ist die Spastik wesentlich geringer geworden. Ich bin sehr froh, dass das Zeug so angeschlagen hat. Nun bin ich da schon vorsichtig, d.h. ich habe einen Hausarzt, der in regelmäßigen Abständen die Blutwerte überprüfen soll. Von dem bekomme ich auch ohne Probleme das Rezept: ich mixe mir meinen Coktail selbst: Nalorex mit destilliertem Wasser. Der Arzt hat aber nun von LDN keine Ahnung.

So nun daher meine Frage: Leider brauche ich hin und wieder krankheitsbedingt (aber nicht wegen MS) auch Cortison. Weiß jemand darüber etwas Fundiertes> Nach Dr. Bihari ist das wohl nicht so gut, aber es kommt wohl auf die Dosierung an.

Was gibt es denn noch zu beachten: Hier im Forum war mal das Problem Schmerzmittel, Betäubung aufgetaucht. Gibt es da etwas zu beachten, soll man dann gegebenfalls LDN absetzen>

Ich frage zur Vorsicht, falls ich mal in die Verlegenheit kommen sollte.

Viele Grüße
Günna


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum