MEINE MS (Forum)

Ingrid, Montag, 21. Februar 2011, 16:47 (vor 2463 Tagen) @ PeterPan61

» Hallo Sylvia,
» ich habe mich doch tatsächlich aufgerafft und sofort losgeschrieben. Was
» du davon brauchen kannst, kannst du rauskopieren.
»
» Meine MS
»
» Ich bin überzeugt, dass meine MS durch einen schweren Unfall 1981 geweckt
» wurde, denn danach waren einige Dinge anders. Auffällig war, dass ich
» seitdem keinen richtigen Gleichgewichtssinn mehr hatte obwohl mein Kopf
» nicht verletzt wurde. Es hat dann aber noch zehn Jahre mit steigenden
» Beschwerden gedauert bis ich zum Arzt ging.
» Dann ging alles sehr schnell. AEP, VEP, MRT – Diagnose: sek.
» chronisch-progrediente MS. Ich hatte wohl ein paar Schübe ignoriert und
» aktiv war gerade nichts.
» Zu dieser Zeit gab es ohnehin keine Therapie für diesen Verlauf, also tat
» ich nichts weiter.
» In den nächsten Jahren ging es dann aber immer schlechter, und ich machte
» mir Gedanken wohin das führen würde. Fratzer-Diät, Enzyme und Cortison
» probierte ich, aber alles half nicht wirklich und überzeugte mich nicht.
» Also ließ ich mich im Anfang Januar 2004 in die Marianne-Strauß-Klinik
» einweisen um mal einen Status zu bekommen. Dort wollte man mich von einer
» Cortison-Stoß-Therapie (4xjährlich 3x1000mg) überzeugen, aber ich
» entschied mich dann für LDN, dass zu der Zeit gerade Thema in der MS-Szene
» war.
» Ich begann mit 3mg und hatte als Nebenwirkungen Einschlafstörungen und
» diese lebendigen, lebhaften Träume (vivid dreams), obwohl ich diese nicht
» als unangenehm empfand. Innerhalb kurzer Zeit musste ich nachts nicht mehr
» auf die Toilette und mein nächtliches Beinzucken verschwand. Ob das Wochen
» oder Monate waren weiß ich heute leider nicht mehr.
» Da ich ohnehin kein Anhänger der Homöopathie bin, steigerte ich die Dosis
» nach sechs Monaten auf 4,5mg.
» Seit dieser Zeit hat sich mein Gesundheitszustand deutlich langsamer
» verschlechtert als in den Jahren zuvor. Die MS ist nicht zum Stillstand
» gekommen, wurde aber stark abgebremst.
» Ich denke, dass das LDN seinen Teil dazu begetragen hat.
»
» Liebe Grüße

Servus Peter,;-)

danke für deine Geschichte..............pass gut auf dich auf.

Liebe Grüße

Ingrid
» Peter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum