Wieder nicht erfolgreich... (Forum)

TOM ⌂, 93197 Zeitlarn/Regendorf, Mittwoch, 18. Juli 2012, 10:39 (vor 1948 Tagen) @ Hias

Hi Hias,

» gestern beim Neuro wieder dasselbe,

... Pech ...

» will er nicht machen, er meinte das muß dann off label sein, und das macht
» er grundsätzlich nicht.

... aaahh, ein Mann mit Grundsätzen :-( ...

» Ich weiß gar nicht, warum die alle von off label sprechen, ich will ja
» nicht die Krankenkasse damit finanziel belasten
»
» Privatrezept ist doch was anderes als off label, oder>

... ja, sind sie ... Privatrezepte haben mit Off-Label-Verschreibungen nicht direkt was zu tuen ... als Mitglied einer Privaten Krankenkasse bekomme ich ALLE Rezepte nur als Privatrezepte und mss die dann bei der KK einreichen (und hoffen ,dass sie das übernehmen, was bei normalen Verschreibungen auch kein Problem darstelle, bei Off-Label-Verschreibungen aber kritisch werden kann) ..

»
» Doch England, oder einen Osteuropäischen schlecht bezahlten Tierarzt...

... siehst Du, dass war genau der Grund, warum ich meine erste "Ladung" Naltrexone aus Australien pber eine Inet-Apotheke bestellt hatte (2004 !!)

Weiter hin alles Gute und mehr gäück bei Deiner "Jagd" ..

So long

TOM


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum