Re: es kommt alles zusammen! Rat !! (Forum)

Eva, Donnerstag, 19. August 2004, 14:30 (vor 4839 Tagen) @ Yönnie


Als Antwort auf: es kommt alles zusammen! Rat !! von Yönnie am 19. August 2004 13:30:51:


Hallo Yönnie,

ich persönlich würde die 2 Infusionen mir geben lassen und dann warten bis das Kortison wieder ausgeschwemmt ist (dauerte bei mir ca. 2-3 Tage)und dann sehen wie die Rückbildung des Schubes ist.

Das Naltrexone wird Dir auch Schubgefühle vorgaukeln, ist es aber nicht, da sich erst mal ne Verschlechterung einstellt (bei mir war es so, 1. Tag supi,die nächsten 4 nicht so doll). Wenn noch Restsymptome des Schubes vorhanden sind, dann kann man das doch eigentlich schlecht beurteilen wie das Naltrexone reinhaut, oder nicht>

Muss nicht richtig sein wie ich denke.

Gruss

Eva

Hallo Gemeinde,
er hat sich 2 Wochen lang angekündigt, jetzt ist er da! Wieder ein Schub, der 2. in 2004. Die 1. 1000er Kortison ist schon drin.
Ich komme heim, und da liegt das seit Wochen erwartete ReVia (Naltrexone). Ich gleich zur Apotheke, die sind jetzt schon im Bastelkeller und bauen 3 und 4,5 mg Drops.
Meine Frage:
Ich bekomme noch 2 Infusionen Urbason, also bis Samstag morgen. Spricht etwas dagegen, die LDN trotzdem zu schlucken>
Ich weiß, eine knifflige Frage, aber vielleicht ist hier jemand, der ähnliches erlebt hat oder davon gehört hat>
Ängstlich bin ich nicht! Also, nehmen> Ja oder Nein>
mfg
Yönnie :)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum