Re: Warum 3 mg Nemexin bei MS (Forum)

Ilse, Sonntag, 29. August 2004, 09:21 (vor 4829 Tagen) @ Reinhard


Als Antwort auf: Warum 3 mg Nemexin bei MS von Reinhard am 29. August 2004 09:02:05:

Hallo Reinhard!
Wie dieser Arzt auf die 3mg gekommen ist, weiß ich auch nicht, aber als ich über deine Gedanken bezügl. der Wahrnehmungen gelesen habe, ist mir die Page von Lendh: www.lebenslied.de wieder eingefallen, dort spielt diese Sichtweise eine große Rolle.
Schönen Sonntag euch allen wünscht
Ilse



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum