Re: 3 mg Dosierung - wie ??? (Forum)

TOM ⌂, 93197 Zeitlarn/Regendorf, Freitag, 23. Juli 2004, 15:24 (vor 4872 Tagen) @ Ele


Als Antwort auf: 3 mg Dosierung - wie >>> von Ele am 23. Juli 2004 14:21:21:


Hi Ele,

... stimmt auch, die (mechanische)Teilung einer Tablette stelle ich mir auch zimlich schwer vor :-) ....

Anleitungen für "HomeMadeLDN" siehe im Kopf der Eingansseite ........

kurze, sinngemässe deutsche Übersetzung (von mir) .

Wassermethode (die Einfachste): löse 1 Tablette (50mg) in 50ml destilierten Wasser (Apotheke!) (gut löslich) und ziehe mit einer Spritze (oder ähnlichem) pro Tag/Abend 3ml aus dieser Lösung (entspricht 3mg Naltrexone) ..... die Lösung im Kühlschrank aufbewaren .....

Weiter "HomeMade"-Möglichkeiten siehe Link ..... ich selber habe mit der Wassermethode gute Erfahrungen gemacht !!!! ..... sie ist einfach und ohne weitere Hilfsmittel zuhause zu erledigen .....

Es soll aber auch Apotheker geben, die das Problem der Teilung schon gelöst haben (siehe Posting von DIETER) .......

Ich wünsche Deinem Bruder alles Gute und dass sein Leben mit LDN (etwas) annehmlicher wird..

So long

TOM



gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum