LDN Tag 1 (Forum)

Petra, Dienstag, 03. August 2004, 11:56 (vor 4859 Tagen)

Gestern abend 23 h "warf" ich die erste Nemexin 3 mg ein.
Nebenwirkung: habe schlecht geschlafen und "wirres" Zeug geträumt. Aber mit dem habe ich gerechnet !
ABER: als ich heute nacht aufgrund eines "wirren" Traumes hochschreckte und senkrecht im Bett "stand" und ich mich dann wieder hinlegte, ging das so leicht, dass ich es fast nicht glauben wollte, ich stand sofort probeweise wieder auf,
ich drehte mich hin und her, zog die Beine an und streckte sie wieder und alles war so "selbstverständlich", sapperlot aber ich mir das davor immer nur "eingebildet" >>>>
Als ich heute morgen aufstand, war mir schon klar, dass ich nicht "wie auf Wolken" gehen kann, aber es war anders. Anders wie sonst, meine Beine sind "weicher".
Habe heute morgen paar gymnastische Übungen versucht, die mir sonst so schwer fallen, was soll ich sagen, es ging leichter, habe ich seither nach dreimal Zehenspitzen anziehen "kapituliert, ging das heute morgen 6 x und es war einfach "normal" UND DAS NACH EINER TABLETTE ! Mensch wenn ich meine Krücken an die Wand pfeffern könnte und nach meinem Urlaub wieder "einfach so" ins Geschäft reinlatschen könnte.....
Was verlangt denn eure Apotheke für die Zubereitung der 3 mg Kapseln> Mich traf schier der Schlag.... aber egal, es ist es mir wert!
Werde weiter berichten.
Liebe Grüße
Peta


Re: LDN Tag 1

TOM ⌂, 93197 Zeitlarn/Regendorf, Dienstag, 03. August 2004, 13:18 (vor 4859 Tagen) @ Petra


Als Antwort auf: LDN Tag 1 von Petra am 03. August 2004 11:56:12:


Hi Petra,

<i>Nebenwirkung: habe schlecht geschlafen und "wirres" Zeug geträumt.</i>

... geht (sollte gehen :-) )nach ein paar Tagen weg ,,,,,,,,


<i> ... ging das heute morgen 6 x und es war einfach "normal" UND DAS NACH EINER TABLETTE ! </i>

... Segen und Fluch des LDN zugleich: es wirkt (unglaublich) schnell, hat aber (leider) keine <i>heilende</i> Wirkung .... ich könnte mich auch ohne Probleme an den jetzigen Zustand gewöhnen ..... fast wie ohne MS .......

<i>Mensch wenn ich meine Krücken an die Wand pfeffern könnte und nach meinem Urlaub wieder "einfach so" ins Geschäft reinlatschen könnte.....</i>

... super Gedanke .......

<i>Was verlangt denn eure Apotheke für die Zubereitung der 3 mg Kapseln></i>

... meiner wollte ungefähr EUR 23 für das Abfüllen von 10 Naltrexone-Tbletten in Kapseln à 3mg (ohne die Kosten der Tabletten ) ...... finde ich aber gerechtfertigt, wenn man bedenkt, was für eine Arbeit darin steckt ....


Weiterhin alles Gute und (hoffentlich) mehr solcher positiver Berichte ....

So long

TOM

Re: LDN Tag 1

Petra, Dienstag, 03. August 2004, 14:00 (vor 4859 Tagen) @ TOM


Als Antwort auf: Re: LDN Tag 1 von TOM am 03. August 2004 13:18:56:


Hallo TOM,

okay, ich habe für 200 Tabletten 230 Euro bezahlt, dann ist das ja "normal"!!
Übrigens, normal bin ich um diese Uhrzeit schon "steifer", aber jetzt - unglaublich.....
Soll ich Lioresal absetzen oder nur die Dosis von 2 morgens und evtl. eine am Nachmittag auf 1 runterfahren>

Gruß
Petra


Re: LDN Tag 1

DIETER @, Dienstag, 03. August 2004, 14:26 (vor 4859 Tagen) @ Petra


Als Antwort auf: Re: LDN Tag 1 von Petra am 03. August 2004 14:00:57:

Hallo TOM,
okay, ich habe für 200 Tabletten 230 Euro bezahlt, dann ist das ja "normal"!!
Übrigens, normal bin ich um diese Uhrzeit schon "steifer", aber jetzt - unglaublich.....
Soll ich Lioresal absetzen oder nur die Dosis von 2 morgens und evtl. eine am Nachmittag auf 1 runterfahren>
Gruß
Petra

PETRA !!! :))
freue mich mit dir - aber schmeiß nicht gleich ALLES
übern haufen nach der ersten kapsel

übrigens.
bei deinem apotheker kommst du auf einen preis pro kapsel von 1,15 €
ich erhalte 100 für 50 € und zahle pro tag/kapsel nur 0,50 €

... mir geht es AUCH besser .... beobachte mich sehr kritisch ... bin gepannt, was sich weiter tut . man neigt jedoch sehr leicht dazu, zuuuuuu euphorisch zu berichten

lg
DIETER


Re: LDN Tag 1

lisa, Dienstag, 03. August 2004, 21:22 (vor 4859 Tagen) @ DIETER


Als Antwort auf: Re: LDN Tag 1 von DIETER am 03. August 2004 14:26:50:


hallo Dieter,
warum sollten wir nicht auch die Freude miteinander teilen, die uns angesichts der ersten Verbesserungen erfaßt> Ich habe genau das Selbe wie Petra erlebt und konnte es nicht fassen. Da werden Träume wach von Gesundheit, Sport und Lebensfreude. Laßt uns träumen...

lisa

Hallo TOM,
okay, ich habe für 200 Tabletten 230 Euro bezahlt, dann ist das ja "normal"!!
Übrigens, normal bin ich um diese Uhrzeit schon "steifer", aber jetzt - unglaublich.....
Soll ich Lioresal absetzen oder nur die Dosis von 2 morgens und evtl. eine am Nachmittag auf 1 runterfahren>
Gruß
Petra

PETRA !!! :))
freue mich mit dir - aber schmeiß nicht gleich ALLES
übern haufen nach der ersten kapsel
übrigens.
bei deinem apotheker kommst du auf einen preis pro kapsel von 1,15 €
ich erhalte 100 für 50 € und zahle pro tag/kapsel nur 0,50 €
... mir geht es AUCH besser .... beobachte mich sehr kritisch ... bin gepannt, was sich weiter tut . man neigt jedoch sehr leicht dazu, zuuuuuu euphorisch zu berichten
lg
DIETER

Re: LDN Tag 1

TOMPera, Dienstag, 03. August 2004, 16:44 (vor 4859 Tagen) @ Petra


Als Antwort auf: Re: LDN Tag 1 von Petra am 03. August 2004 14:00:57:

Hallo Petra,

<i>Soll ich Lioresal absetzen oder nur die Dosis von 2 morgens und evtl. eine am Nachmittag auf 1 runterfahren></i>

... ich würde mir erst mal ein paar Tage Zeit lassen und es dann ggf. probieren .... wenn es Dir dann gut geht: um so besser .....

Ich denke, ganz viel ist nur durch Experiment heraus zu bekommen ... einerseits: schade, dass es so wenig Anhaltspunkte gibt ... andererseits: ist eigentlich bei jeder Medikation dasselbe .......

Ciao

TOM

Re: LDN Tag 1

TOM ⌂, 93197 Zeitlarn/Regendorf, Dienstag, 03. August 2004, 16:47 (vor 4859 Tagen) @ TOMPera


Als Antwort auf: Re: LDN Tag 1 von TOMPera am 03. August 2004 16:44:48:

.... shit Laptop ..... aber meinem "grossen" Rechner ist es im Moment zu heiss ... daher die Fehler beim Namen .....

Re: LDN Tag 1

Jo, Dienstag, 03. August 2004, 19:46 (vor 4859 Tagen) @ TOM


Als Antwort auf: Re: LDN Tag 1 von TOM am 03. August 2004 13:18:56:


Hi TOM,Hi Petra,
jaaa - so ist das mit Euch jetzt...
seid ihr auch schon ergriffen - von der Erinnerung an das "normale Leben" *fg*
gesundende Grüße (zumindest die Gefühlten sind gemeint)
Jo

<i>Nebenwirkung: habe schlecht geschlafen und "wirres" Zeug geträumt.</i>
... geht (sollte gehen :-) )nach ein paar Tagen weg ,,,,,,,,

<i> ... ging das heute morgen 6 x und es war einfach "normal" UND DAS NACH EINER TABLETTE ! </i>
... Segen und Fluch des LDN zugleich: es wirkt (unglaublich) schnell, hat aber (leider) keine <i>heilende</i> Wirkung .... ich könnte mich auch ohne Probleme an den jetzigen Zustand gewöhnen ..... fast wie ohne MS .......
<i>Mensch wenn ich meine Krücken an die Wand pfeffern könnte und nach meinem Urlaub wieder "einfach so" ins Geschäft reinlatschen könnte.....</i>
... super Gedanke .......
<i>Was verlangt denn eure Apotheke für die Zubereitung der 3 mg Kapseln></i>
... meiner wollte ungefähr EUR 23 für das Abfüllen von 10 Naltrexone-Tbletten in Kapseln à 3mg (ohne die Kosten der Tabletten ) ...... finde ich aber gerechtfertigt, wenn man bedenkt, was für eine Arbeit darin steckt ....

Weiterhin alles Gute und (hoffentlich) mehr solcher positiver Berichte ....
So long
TOM

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum