Naltrexone auf Kassenrezept erhalten (Forum)

Naomi, Montag, 09. August 2004, 17:35 (vor 4851 Tagen)

Hallo!

Eigentlich wollte ich Naltrexone über das Internet bestellen. Habe es aber noch einmal bei meinem Hausarzt angesprochen. Dabei brachte ich auch einige Ausdrucke aus dem Internet mit. Ohne zu Zögern schrieb er mir ein Rezept darüber aus. Er meinte sogar wir können versuchen ob es die Kasse übernimmt. War echt überrascht. Auch die Herstellung der Kapseln in der Apotheke wird evtl. über die Kasse abgerechnet. Na toll! Am Donnerstag bestellt, am Montag bekommen!! Auch wenn ich es vielleicht doch selber zahlen muss, zumindest habe ich sie jetzt.

Die Apotheke hat nach Rücksprahe mit meinem Arzt aus allen Tabletten Kapseln hergestellt. Wollte zuerst nur 60 Stück. Jetzt sitze ich auf über 800 Kapseln! Bin etwas erschrocken über die Menge. Kann ich ja nie aufbrauchen !!

Jetzt hoffe ich nur noch daß sie irgendeine Wirkung zeigen.

Viele Grüße

Naomi

Re: Naltrexone auf Kassenrezept erhalten

Peter, Montag, 09. August 2004, 17:38 (vor 4851 Tagen) @ Naomi


Als Antwort auf: Naltrexone auf Kassenrezept erhalten von Naomi am 09. August 2004 17:35:02:

Jetzt sitze ich auf über 800 Kapseln! Bin etwas erschrocken über die Menge.
Kann ich ja nie aufbrauchen !!

Hallo, darf ich Dir dabei helfen> Wenn ja, maile
mich bitte an...

Ciao, Peter


Re: Naltrexone auf Kassenrezept erhalten

DIETER @, Montag, 09. August 2004, 17:57 (vor 4851 Tagen) @ Naomi


Als Antwort auf: Naltrexone auf Kassenrezept erhalten von Naomi am 09. August 2004 17:35:02:


Hallo Naomi,

Gratuliere - sehr clever - guter Arzt - gute KK
wünsche Dir viiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeel Erfolg !!!

Heute war ich bei 33° Grad stundenlang draußen ....
wäre ohne NEMEXIN nicht möglich !

Mittlerweile bin ich fest überzeugt davon !

LG
DIETER


Re: Naltrexone auf Kassenrezept erhalten

stefan, Montag, 09. August 2004, 18:19 (vor 4851 Tagen) @ Naomi


Als Antwort auf: Naltrexone auf Kassenrezept erhalten von Naomi am 09. August 2004 17:35:02:

Hallo!
Eigentlich wollte ich Naltrexone über das Internet bestellen. Habe es aber noch einmal bei meinem Hausarzt angesprochen. Dabei brachte ich auch einige Ausdrucke aus dem Internet mit. Ohne zu Zögern schrieb er mir ein Rezept darüber aus. Er meinte sogar wir können versuchen ob es die Kasse übernimmt. War echt überrascht. Auch die Herstellung der Kapseln in der Apotheke wird evtl. über die Kasse abgerechnet. Na toll! Am Donnerstag bestellt, am Montag bekommen!! Auch wenn ich es vielleicht doch selber zahlen muss, zumindest habe ich sie jetzt.
Die Apotheke hat nach Rücksprahe mit meinem Arzt aus allen Tabletten Kapseln hergestellt. Wollte zuerst nur 60 Stück. Jetzt sitze ich auf über 800 Kapseln! Bin etwas erschrocken über die Menge. Kann ich ja nie aufbrauchen !!
Jetzt hoffe ich nur noch daß sie irgendeine Wirkung zeigen.
Viele Grüße
Naomi

hallo
würdest du bitte mitteilen was ldn bei dir bewirkt wie die kapseln dir helfen
und es wäre sehr schön wenn du mir ein paar kapseln abgibst
stefan

Re: Naltrexone auf Kassenrezept erhalten

UteC., Montag, 09. August 2004, 18:37 (vor 4851 Tagen) @ Naomi


Als Antwort auf: Naltrexone auf Kassenrezept erhalten von Naomi am 09. August 2004 17:35:02:


Hallo Naomi, super!!! Ich freu mich für Dich!
Bitte berichte uns von Deinen Erfahrungen!
Ich muß schauen ob ich einen Arzt überzeugen kann mir ein Rezept auszustellen.
Ich habe nur noch eine Tablette die ich auflöse.
Alles Gute für Dich!
LG Ute


RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum