Gewichtszunahme durch LDN ? (Forum)

Suse, Donnerstag, 18. Dezember 2008, 20:19 (vor 3259 Tagen)

Hallo alle miteinander,

ich bin ja sehr selten in irgend welchen Foren zu finden, aber ich habe doch mal wieder eine Frage. Ich nehme seit Mai 07 LDN, parallel habe ich aufgehört zu rauchen. Seit Jahren hatte ich Schwierigkeiten mein Gewicht von 63 kg bei 1,80 m zu halten und nicht immer dünner zu werden. Seit über einem Jahr nun geht es steil bergauf, ohne das ich meine Ernährung verändert habe. Kein Essen statt Kippen. Ich laufe auch sehr viel mehr, da ich seit 9 Monaten einen Hund habe. Und jetzt bin ich schon bei 76 kg. :-(
Habt Ihr auch zugenommen> Kann das vom LDN kommen >
Noch eine Info: Ich hatte vor Kurzem mein erstes Kontroll MRT seit 2 Jahren. Es sind 3 Herde dazugekommen. Ich knabber noch etwas daran, denn bei der Diagnose vor 2 1/2 Jahren waren es ja schon mind. 13 Herde. Bald ist da oben gar keine Substanz mehr :-).

Danke für´s lesen und herzlich Grüße vor allem an die, die mich vielleicht noch kennen.

Suse

Gewichtszunahme durch LDN ?

grischan, Freitag, 19. Dezember 2008, 10:00 (vor 3258 Tagen) @ Suse

Hallo Suse,

das kann ich so nicht bestätigen. Mein Gewicht ist eher am Abnehmen unter LDN (81 kg bei 1,94 m). Liegt bei mir aber mit Sicherheit auch an der Ernährungsumstellung auf LowCarb (Dr. Lutz 6 BE pro Tag), da nimmt man automatisch ab.

Ist blöd mit den neuen Herden. Aber Hauptsache DIR geht es soweit. Es soll ja Leute geben die viele Herde im MRT zeigen und denen es super geht. Und andererseits Menschen mit vielen Beschwerden und sehr wenigen Herden. Insofern...

Chris

Gewichtszunahme durch LDN ?

GabiM ⌂, Samstag, 20. Dezember 2008, 11:45 (vor 3257 Tagen) @ grischan

Hallo Chris,


» das kann ich so nicht bestätigen. Mein Gewicht ist eher am Abnehmen unter
» LDN (81 kg bei 1,94 m). Liegt bei mir aber mit Sicherheit auch an der
» Ernährungsumstellung auf LowCarb (Dr. Lutz 6 BE pro Tag), da nimmt man
» automatisch ab.

na, hast du jetzt auch umgestellt auf LowCarb>>..hat dich das Buch von Lutz überzeugt>>...machst du strenges LC(sprich wieviel Gramm Kohlehydrate am Tag>), oder etwas lockerer...ich habe wegen Weihnachten kurzfristig ausgesetzt, aber bekommt mir nicht so arg gut...Weizenmehl vertrag ich ja sowieso überhaupt nicht...aber die Pläzchen die ich mal ohne Zucker und Mehl gebacken hab waren zwar gut, aber sind alle innerhalb einer Woche verschimmelt...die ganze Arbeit die ich mir gemacht hatte umsonst...hatte vergessen das Zucker auch konserviert..auch beim gewicht merke ich sofort wenn ich nicht LC esse, liegt aber nicht am LDN, sondern daran das ich den ganzen Tag Hunger habe und essen kann....das ist aber schon immer so, auch schon vor LDN...

so long

Gabi

--
...geht ned - gibt´s ned...

Gewichtszunahme durch LDN ?

grischan, Samstag, 20. Dezember 2008, 13:35 (vor 3257 Tagen) @ GabiM

» Hallo Gabi,

ja, seit einem reichlichen halben Jahr ernähre ich mich LowCarb nach Dr. Lutz. 6 BE pro Tag und ziehe das auch so durch.

Was soll ich sagen: Mir geht es prima. Ich fühle mich fit und stark. Auch ein Halbmarathon im Frühjahr ging sehr gut. Wobei das etwas leichtsinnig von mir war, denn da war ich erst seit 2 Wochen auf LC und da ist bekanntermaßen der Körper noch nicht richtig umgestellt. Egal, es ging trotzdem.

Heißhunger gibt es weniger, Hunger sowieso nicht. Anfangs hatte ich schon Probleme das richtige an Nahrung zu finden. Überall beruht irgendwie alles auf Kohlenhydraten. Verlang' mal eine Bratwurst OHNE Brötchen. "Ohne Brötchen"> Aber das wirst Du wahrscheinlich kennen. Abends gönne ich mir eine Nascherei. Bitterschokolade mit mind. 80 Prozent. Das schöne an Dr. Lutz ist ja, dass man nur so ungefähr seine 6 BE einhalten muss. Da kann man etwas spielen mit.

Mittlerweile habe ich so viel über Ernährung gelesen und erfahren, dass ich weiß, auf dem richtigen Weg zu sein. Zusätzlich dazu habe ich einen IgG Test gemacht, um Nahrungsmittelunverträglichkeiten herauszufinden. Stichwort Roger MacDougall Ashton F. Embry. Ergebnis: Eier, Milch, Gluten, Vanille, Erdnüsse lass ich nun weg. Okay, keine Eier bei LowCarb ist nicht ganz einfach, gebe ich zu.

Ich hoffe Dir geht es auch soweit. Mein LowCarb wegen Weihnachten zu unterbrechen käme mir nicht in den Sinn, obwohl die Versuchung natürlich groß ist, keine Frage;-)

Chris

Gewichtszunahme durch LDN ?

GabiM ⌂, Sonntag, 21. Dezember 2008, 12:16 (vor 3256 Tagen) @ grischan

Hallo Chris,


» Stichwort Roger MacDougall Ashton F. Embry. Ergebnis: Eier, Milch, Gluten,
» Vanille, Erdnüsse lass ich nun weg. Okay, keine Eier bei LowCarb ist nicht
» ganz einfach, gebe ich zu.

...das ist ja interessant..was isst du denn da so an einem normalen Tag, erzähl mal ein wenig wenn du magst...

» Ich hoffe Dir geht es auch soweit. Mein LowCarb wegen Weihnachten zu
» unterbrechen käme mir nicht in den Sinn, obwohl die Versuchung natürlich
» groß ist, keine Frage;-)

...danke der Nachfrage...solange es so bleibt bin ich zufrieden...LowCarb zu unterbrechen ist auch nicht so toll...aber ich wolte einfach mal wieder all die Sachen essen die mir nicht gut tuen...vielleicht brauch ich das um nachher zu begreifen wie gut es mir mit LC geht...das ist total zwiespältig, auf der einen Seite schmeckts mir momentan (auch wenn´s mir gesundheitlich nicht gut tut) , auf der anderen Seite freue ich mich schon auf´s neue Jahr und auf die neuerliche Ernährungsumstellung...ist schon komisch...

so long

Gabi

--
...geht ned - gibt´s ned...

Gewichtszunahme durch LDN ?

grischan, Sonntag, 21. Dezember 2008, 14:18 (vor 3256 Tagen) @ GabiM

Hallo Gabi,


...das ist ja interessant..was isst du denn da so an einem normalen Tag,
erzähl mal ein wenig wenn du magst...

Gern: Morgens Sojajoguhrt mit Apfel, Mittags Salat mit Fleisch oder Fisch, Zur Vesper Walnüsse, ein kleines Stück Bitterschoko mind. 70 %, ein paar Datteln getrocknet, Abends wieder Salat mit Fleisch, Fisch oder Gemüse mit Fleisch oder Fisch oder auch nur einen Möhrensalat o. ä. Klingt nicht so üppig, ich weiß aber als LowCablering weißt Du, dass man sehr satt werden kann auch ohne KH;-)

Manchmal ist es auch schwer. Gerade, wenn Feiern anstehen und die anderen sich die Torten und Kuchen rein schieben. Oder eben wie jetzt zur Weihnachtszeit. Stollen, Kekse, Plätzchen... Ich bleibe eisern;-)

Kennst Du diesen Typen> http://josef-stocker.de/index.html

Das Buch Syndrom X oder Ein Mammut auf den Teller von N. Worm soll auch sehr gut sein. Kennst Du bestimmt.

Schönen 4. Advent noch!

Chris

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum