Suche nach Langzeitberichten (Forum)

Kathrin, Samstag, 04. September 2004, 22:43 (vor 4829 Tagen)

Ich habe mit grossem Interesse diese Seite gelesen. Ich habe seit über 10 Jahren MS, habe vom Imurek bis Mitox alles probiert, was die Schulmedizin anbietet. Ich bin ca. bei einem EDSS von 4,5 angekommen. Die geschilderten Verbesserungen klingen verlockend. Ich habe aber nur Berichte gefunden, die max. 7 Wochen beschreiben. Mich würde sehr interessieren, was nach 3 Monaten oder 6 Monaten oder länger zu berichten ist.

Vielen Dank
Kathrin


Re: Suche nach Langzeitberichten

Jo, Sonntag, 05. September 2004, 01:36 (vor 4829 Tagen) @ Kathrin


Als Antwort auf: Suche nach Langzeitberichten von Kathrin am 04. September 2004 22:43:11:


Hi Kathrin
Leider muß ich Dich enttäuschen. Langzeitberichte findest Du hier in Deutschland wohl kaum. Wir, damit meine ich uns Selbstversucher machen diese Therapie in einen Selbstversuch, denn dieses Medikamnt hat TOM im Internet gefunden und hat alle wichtigen Links an den Anfang dieses Forums gestellt.
Hauptsächliches hat er im englischen und im amerikanischen Netz gefunden.
Sorry - aber wir alle machen das ohne ärztliche Anleitung, oder Beratung im "Selbstversuch".
It´s your own risk
Ich habe erst seit Anfang dieser Woche einen neuen Hausarzt und hab im davon erzählt. Der hat vielleicht geschaut und konnte sich dann selbst überzeugen - ich stand aus meinem Rollstuhl auf und ging frei einige Schritte.
Also schau ins amerikanische LDN Forum, dort findest Du sowas wie Langzeitberichte, oder so.
Jo

http://www.msjo.homepage.t-online.de/

Re: Suche nach Langzeitberichten

Yönnie, Sonntag, 05. September 2004, 05:33 (vor 4829 Tagen) @ Jo


Als Antwort auf: Re: Suche nach Langzeitberichten von Jo am 05. September 2004 01:36:58:


Hallo Kathrin

Jo hat das Wesentliche ja bereits gesagt.

Ein großes Forum von US-Anwendern findest du bei yahoo.
Hier berichten LDN-junkies, die zum Teil schon seit Monaten dieses Medi nehmen. Du mußt dich aber bei yahoo registrieren, was aber keine Hürde darstellen sollte.

Ich nehme LDN seit nun fast 2 Wochen. Ich befand (befinde) mich allerdings mitten in einem Schub. Dadurch und durch das Kortison (3x1000) könnten meine Erfahrungen ein wenig verfälscht sein. Die Symptomatik des Schubes hat sich aber Mitte der Woche schlagartig gebessert. Ob das das LDN für verantwortlich ist, wer weiß>

Gruß
Yönnie :)


YAHOO - Forum

Re: Suche nach Langzeitberichten

Jo, Sonntag, 05. September 2004, 13:04 (vor 4828 Tagen) @ Yönnie


Als Antwort auf: Re: Suche nach Langzeitberichten von Yönnie am 05. September 2004 05:33:08:

<center>http://home.t-online.de/home/zarathustra.1/nightcat.jpg</center>


Hi Yönnie
Danke Yönnie - war mir bereits bekannt. Hab es nur nicht erwäht, da es eben auch englischsprachig ist.
Weiterhin viel Erfolg mit LDN
Grüße Jo


http://www.msjo.homepage.t-online.de/

Re: Suche nach Langzeitberichten

Peter, Sonntag, 05. September 2004, 10:35 (vor 4828 Tagen) @ Kathrin


Als Antwort auf: Suche nach Langzeitberichten von Kathrin am 04. September 2004 22:43:11:


Hallo Kathrin, das Sauzeug, das Du Dir schon hast einflößen lassen, gehört sicher schon zu den härteren Drogen, vor denen ich persönlich eher Bammel hätte, als vor LDN.

Unsere "Langzeitstudie dauert halt noch ein paar Monate..*fg* Vielleicht kannst Du ja mit Deiner MS in einem vertrauensvollen Gespräch unter vier Augen aushandeln, daß sie Dich für eine Weile in Ruhe läßt. *fg*

Nein, im Ernst. Ich kann es nicht begreifen, welches Zeug mit fragwürdigen Haupt- und Nebenwirkungen sich die Leute aufs Auge drücken lassen. Die Erfahrungsberichte hier sprechen eine deutliche Sprache.
Seien wir mal besonders kritisch, und streichen eine gehörige Portion Euphorie weg. (sorry, LDN-Junkies) Dann hält man noch einige wenige Fälle dagegen, die nicht von dem Medikament profitieren.
Was dann übrig bleibt, ist eine teils überdeutliche Reduzierung lästiger und nerviger Symptome. Manchmal von Heute auf Morgen. Und das mit einem kleinen 3mg-Pilleken. Sowas hat schon etwas Überzeugendes, finde ich...;-)

Deine Zweifel hätte ich an Deiner Stelle vor Mito gehabt...

Wünsche Dir einen guten Weg...

Ciao, Peter

Re: Suche nach Langzeitberichten

Nelly, Sonntag, 05. September 2004, 17:20 (vor 4828 Tagen) @ Peter


Als Antwort auf: Re: Suche nach Langzeitberichten von Peter am 05. September 2004 10:35:59:


find ich echt toll von dir, dass du dich jetzt so positiv einbringst und andere von deinen erfahrungen und deinem wissen berichtest :-)


RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum