das Problem mit "Negativerfahrungen" (Forum)

lisa, Dienstag, 07. September 2004, 11:13 (vor 5090 Tagen)

hallo Tom und alle anderen,

weiter unten kam die Bitte, auch sogenannte negative Erfahrungen mitzuteilen. Ich hatte mich einmal mit Dieter ausgetauscht, als ich einen Infekt hatte und mich deshalb schlechter fühlte. Auch Hitze und Überanstrengung machen mir immer noch gewaltig zu schaffen. Aber das LDN hat daran keine Schuld und es wäre nicht in Ordnung, das hier so darstellen zu wollen. Auch jetzt habe ich immer mit Entzündungen zu kämpfen. Da die Spastik dauerhaft und angenehm nachgelassen hat, hänge ich nun sprichwörtlich in den Seilen. Aber woher weiß ich, wie die Regulation meines Immunsystems weiter geht und welche Entzündungen nun auftreten müssen, um dann zu verschwinden> Ich rechnete nicht mit einer Wunderheilung und habe inzwischen die Geduld bekommen, abzuwarten.

Das LDN hat meine Stimmung aufgehellt, die Spastik auf ein erträgliches Maß reduziert und wird weiter seine gute Wirkung entfalten. Im amerikanischen Forum habe ich gelesen, dass man weiterhin Hitze und alle anderen Risikofaktoren meiden soll. Ich KANN keine negativen Wirkungen beim LDN finden und wollte deshalb damals keinen verunsichern.

sonnige Grüße

lisa


RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum