Bei mir "beisst" sich was..:-(( (Forum)

E.T., Donnerstag, 09. September 2004, 12:09 (vor 5180 Tagen)

Hallo Gemeinde,

meinereiner hat vor drei Tagen mit dem LDN angefangen. Ich bin aber zusätzlich Dronabinol- (Cannabis) und Diazepamuser (Valiumabkömmling).

Heute Morgen bin ich mit einem richtigen Brummschädel aufgewacht. So als ob ich den Abend richtig "gesoffen" hätte. Könnte es eventuell sein, dass sich entweder das Dronabinol oder das Diazepam nicht mit der LDN Therapie verträgt>

Habe eben bei Opa auf seine Tramadol (Opiat) Tropfen geschaut. Da wird zu 20mg Tramadolwirkstoff 6mg Naltrexone zugesetzt. Hebe ich vielleicht die Wirkung von den 10mg Diazepam auf> Oder gar die Wirkung von dem Dronabinol>

Ich merke, dass etwas verquert läuft. Bin heute wie unter 50mg Cortison, total hibbelig und den Zittermann habe ich auch. Laufen kann ich verhältnismäßig gut.

Würde ja gerne mal das Diazepam weglassen, befürchte aber, dann überhaupt keinen Schlaf mehr zu finden. Wie war das noch> Never change a running System!! Meine Anti-MS Strategie scheint aus dem Gleichgewicht zu geraten. Ich werde noch 10 Tage weiter machen, habe Urlaub und kann mir Ausreißer erlauben. Wenn sich mein Zustand nicht ändert, höre ich eventuell wieder auf. Psoralene und Statine vertragen sich mit Dronabinol und Diazepam und die sollen ja auch sehr positiv auf die MS wirken.

Schade..wirklich schade. Jedenfalls bis hierher..

CU
Frank


Re: Bei mir "beisst" sich was..:-((

Ulla, Donnerstag, 09. September 2004, 12:36 (vor 5180 Tagen) @ E.T.


Als Antwort auf: Bei mir "beisst" sich was..:-(( von E.T. am 09. September 2004 12:09:01:


Hallo Frank,

ich habe mit einem Arzt gesprochen - wichtig ist wohl bei LDN - das man 10 Tage vorher und währenddessen, weder Opitate noch Alkohol zu sich nimmt
Ich denke dein Valium und das Drobanilol beisst sich mit LDN.

Also entweder dies absetzen und 10 Tage warten oder LDN :-(

Liebes Grüssle
Ulla


Re: Bei mir "beisst" sich was..:-((

Tip, Donnerstag, 09. September 2004, 12:54 (vor 5180 Tagen) @ Ulla


Als Antwort auf: Re: Bei mir "beisst" sich was..:-(( von Ulla am 09. September 2004 12:36:43:


Opiate sollte man schon weglassen, aber das mit dem Alk
halte ich für ein Gerücht. LDN wirkt defintiv auch in
Kombination mit 1-2 Gläsern Wein.


Re: Bei mir "beisst" sich was..:-((

Ulla, Donnerstag, 09. September 2004, 13:09 (vor 5180 Tagen) @ Tip


Als Antwort auf: Re: Bei mir "beisst" sich was..:-(( von Tip am 09. September 2004 12:54:47:


Hallo Tip,

den Tipp hab ich von Coza - der hat den Beipackzettel gelesen :-)

Grüssle
Ulla


Re: Bei mir "beisst" sich was..:-((

Tip, Donnerstag, 09. September 2004, 13:33 (vor 5180 Tagen) @ Ulla


Als Antwort auf: Re: Bei mir "beisst" sich was..:-(( von Ulla am 09. September 2004 13:09:20:


Den hab ich auch gelesen und Coza kenn ich auch und der Alk-Test
wurde bei uns zuhause erfolgreich durchgeführt ;-)
Also Alk ist nur riskant, wenn man zuviel davon auf einmal
in sich reinschüttet. Aber nicht wegen Interaktion mit
Naltrexon.

Re: Bei mir "beisst" sich was..:-((

Tip, Donnerstag, 09. September 2004, 12:58 (vor 5180 Tagen) @ E.T.


Als Antwort auf: Bei mir "beisst" sich was..:-(( von E.T. am 09. September 2004 12:09:01:


Zumindest Dronabinol könnte theoretisch schon
irgendwie interagieren, da sich da eben was mit der
Gehirnchemie tut. Genau wissen wird das allerdings
vermutlich niemand so richtig.
Wenn Du testen kannst, dann probiere doch ein mal
Diazepam und Dronabinol wegzulassen und das LDN ca.
3-4 h vor dem Zubettgehen einzuwerfen.

Bischen basteln und frickeln muss man ja leider schon,
bis man es individuell hinkriegt.

Du könntest auch alternativ je ein Tag entweder Diazepam
oder Dronabinol weglassen, dann hast Du zumindest raus, welches
der beiden sich nicht gut mit LDN verträgt.

Re: Bei mir "beisst" sich was..:-((

TOM ⌂, 93197 Zeitlarn/Regendorf, Donnerstag, 09. September 2004, 14:28 (vor 5180 Tagen) @ E.T.


Als Antwort auf: Bei mir "beisst" sich was..:-(( von E.T. am 09. September 2004 12:09:01:


Hi Frank,

... ich tippe auf das Valium ...... mit Alk (in kleinen Mengen) gibt es kein Problem (aus eigener Erfahrung) .... auch mit dem Dronabinol erwarte ich keine Interaktion (sicher werden mehrere Leute "ein Pfeifchen rauchen" und Naltrexone nehmen) .....

Opiate sind explizit als Kontraindikation aufgeführt ......

So long

TOM


Re: Danke!

E.T., Donnerstag, 09. September 2004, 17:04 (vor 5180 Tagen) @ E.T.


Als Antwort auf: Bei mir "beisst" sich was..:-(( von E.T. am 09. September 2004 12:09:01:


Vielen Dank für die Antworten.

Ich werde das Diazepam weglassen. Schließlich bekomme ich ja das Dronabinol. Habe zwar echt ein schlechtes Gewissen des Preises wegen und denke für die Nacht tuts auch Diazepam, aber jetzt muss ich wohl zur Nacht auch noch zum Dronabinol greifen.(die verschreibende Ärztin wird begeistert sein)

Zur Frage, ob es unter Alkohol oder unter dem Medikament Dronabinol zu Interaktivitäten kommen kann, scheint keine Einigkeit zu bestehen. Nach meinem Körpergefühl her, ist es nicht das Dronabinol, dass den Ärger macht. Habe eher einen leichten Diazepamentzug. Immerhin nehme ich dieses Präparat schon seit etlichen Jahren. Zum Alkohol kann ich persönlich nichts sagen, da ich keinen trinke.

Viel Erfolg allen Beteidigten..:-))..

CU
Frank

Diazepam

Tip, Freitag, 10. September 2004, 12:04 (vor 5179 Tagen) @ E.T.


Als Antwort auf: Bei mir "beisst" sich was..:-(( von E.T. am 09. September 2004 12:09:01:


Ich denke auch, dass Tom recht hat mit Diazepam als Übeltäter.
Allerdings ist es mit dem Weglassen dabei so eine Sache.
Auch kleine Dosen machen bei Einnahme über längere Zeit
eine Gewöhnung und bei einfach Weglassen gibts einen
richtigen Entzug. Bei höreren Dosen ist das sogar ernthaft
gefährlich. Also eigentlich müßtest Du Diazepam ganz langsam
ausschleichen und das wird dann ne Scheiß-Zeit.


Re: Diazepam

E.T., Sonntag, 12. September 2004, 13:04 (vor 5177 Tagen) @ Tip


Als Antwort auf: Diazepam von Tip am 10. September 2004 12:04:44:


Hallo Tip,

es war definitiv das Diazepam.

Danke noch einmal für Deinen Beitrag..:-))..

CU
Frank


RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum